Wir wünschen einen guten Schulstart im Schuljahr 2021/2022!

(Stand 26.07.2021)

Am Dienstag, 14. September 2021, ist es soweit: Wir begrüßen unsere ABC-Schützen und alle Schüler der zweiten, dritten und vierten Klassen ganz herzlich zum Start ins Schuljahr 2021/2022!

Für die Schüler der Jahrgangsstufen 2 bis 4:
Unterrichtsbeginn ist um 8.00 Uhr. Am ersten und zweiten Schultag endet der Unterricht jeweils um 11.20 Uhr. Alle Schulmaterialien sollen mitgebracht werden.

Die Klassenbildung (hier finden Sie eine Übersicht) ist abgeschlossen. An die Klassen 1a, 1b, 1c wurden Briefe mit den Materiallisten versandt. Sie finden sie auch im Downloadbereich.

Hort und OGS können schon ab dem ersten Schultag besucht werden. Die Präsenzpflicht an den angemeldeten Tagen in der OGS (Offenen Ganztagsschule) gilt ab der 2. Schulwoche (ab Montag, 20.09.2021).

Und so läuft der erste Schultag für die Erstklässler und ihre Angehörigen ab:
Es gibt 3 Einschulungsfeiern. Bitte beachten Sie die Zeiten für die Klasse Ihres Kindes!

1a
1b
1c
8.00 Uhr                                       9.00 Uhr
10.00 Uhr
Einschulungsfeier in der Aula der Max-Dauthendey-Grundschule:

  • Für jedes Kind können zwei Angehörige an der Feier teilnehmen. Geschwisterkinder können aufgrund der Teilnahmebeschränkung leider nicht mitgebracht werden.
  • Unsere Erstklässler sitzen während der Feier mit ihrer Schultüte und ihrer Schultasche auf Bänken bei ihrer Lehrerin. Die Eltern nehmen auf den Stühlen für Gäste Platz.
  • Bitte tragen Sie während der gesamten Feier im Innen- und Außenbereich der Schule einen Mund-Naseschutz. Auch Ihr Kind benötigt für die Feier und den weiteren Schulbesuch immer einen Mund-Naseschutz. Bitte teilen Sie uns Befreiungen von der Maskenpflicht in der Woche vor Schulbeginn mit, damit wir die Bescheinigungen prüfen können.
  • Bitte bleiben Sie auf Ihrem Platz sitzen und halten Sie immer den Mindestabstand von 1,5 m zu Personen aus anderen Hausständen ein.
  • Die Kinder werden im Laufe der Feier namentlich aufgerufen und erheben sich dann bitte vom Platz, damit sie von ihrer Lehrerin begrüßt werden können.
  • Aus organisatorischen Gründen muss der Einschulungsgottesdienst mit Eltern leider entfallen. Die Kinder nehmen in den ersten Schultagen an einem Gottesdienst mit der Klasse teil (ausgenommen Ethik-Schüler).Damit die Schulanfänger trotzdem mit Gottes Segen in den neuen Lebensabschnitt starten können, findet im Rahmen der Einschulungsfeier eine freiwillige christliche Kindersegnung statt. Bitte klären Sie mit Ihrem Kind, ob es an der Segnung teilnehmen möchte. Ihr Kind tritt dann gemeinsam mit den anderen KIndern nach vorne und wird von kirchlichen Mitarbeitern gesegnet. Eltern und Kinder, die nicht an der Segnung teilnehmen, bitten wir leise an den Plätzen sitzen zu bleiben.
  • Am Ende der kurzen Feier erhalten die Eltern Gelegenheit, die Klasse in der Aula zu fotografieren. Damit kein Gedränge entsteht, rufen wir die Eltern gruppenweise auf. Bitte beachten Sie, dass Sie Fotos anderer Personen nicht im Internet veröffentlichen dürfen. Auch der digitale Austausch (E-Mail, what’s app…) ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht erlaubt.
  • Im Anschluss an die Feier bildet ein Teil der künftigen Mitschüler ein Spalier, mit dem die Kinder von der Aula ins Klassenzimmer geleitet werden. Bitte bleiben Sie im Erdgeschoss. Die Eltern bilden den ersten Teil des Spaliers, von der Aula bis zum Beginn der Treppe, die zu den Klassenzimmern führt.
8.45 Uhr 9.45 Uhr
10.45 Uhr
  • Die Kinder ziehen dann gemeinsam mit ihrer Lehrkraft in ihr Klassenzimmer ein und erleben ihre erste Unterrichtsstunde.
  • Wir müssen Sie leider bitten, das Haus nach dem Spalier zu verlassen, da im Anschluss die nächste Einschulungsfeier für die Parallelklasse stattfindet, beziehungsweise die Schüler von Hort und OGS unsere Aula und den Pausenhof nutzen.
  • Der Besuch der Eltern im Klassenzimmer entfällt am ersten Schultag. Auch die Bewirtung durch den Elternbeirat kann leider nicht stattfinden.
9.30 Uhr 10.30 Uhr
11.30 Uhr
  • Der erste Unterrichtstag endet für Ihr Kind nach dem Unterricht. Die Klassenlehrkraft begleitet die Kinder zum Tor am Eingang des Pausenhofes (Königsberger Straße/Ecke Breslauer Straße). Hier können Sie Ihr Kind abholen. Wir wünschen Ihnen eine schöne Fortsetzung der Feier im Kreise der Familie. Geschwisterkinder in höheren Klassen unserer Schule erhalten Unterrichtsbefreiung, um mit ihren jüngeren Geschwistern feiern zu können. Bitte nehmen Sie Kontakt mit der Klassenlehrkraft auf, wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchten.
  • Hort und Offene Ganztagsschule können bereits ab dem ersten Schultag besucht werden. Für die erste Schulwoche gilt noch keine Anwesenheitspflicht in der Offenen Ganztagsschule. Bitte informieren Sie die Betreuer, falls Ihr Kind in dieser Woche an den gebuchten Tagen nicht an der Betreuung teilnimmt.
Wir sind uns bewusst, dass diese Rahmenbedingungen eine fröhliche und ausgelassene Feierstimmung dämpfen. Die Gesundheit aller Beteiligten hat jedoch Vorrang und erfordert von uns allen verantwortungsbewusstes Handeln und die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Wir dürfen Ihnen versichern, dass wir uns – trotz aller Beschränkungen – uneingeschränkt auf unsere neuen Schüler freuen und sie herzlich in die Schulgemeinschaft aufnehmen werden.

Am ersten Schultag benötigen die Erstklässler:

  • Schultüte
  • Schultasche
  • Mäppchen
  • Hausaufgabenmappe

wichtige Termine:

  • Die Klassenlehrkräfte der 1. Jahrgangsstufe informieren Sie am Mittwoch, 15.09.2021, im Rahmen eines Klassenelternabends über die Abläufe, die Arbeit und die Lerninhalte der ersten Jahrgangsstufe und beantworten Ihre Fragen.
  • Am Mittwoch, 22.09.2021 kommt der Schulfotograf. Bitte geben Sie Ihrem Kind die leere Schultüte an diesem Tag noch einmal mit zur Schule.
  • Voraussichtlich am Mo., 27.09.2021 findet für alle Klassen ein Klassenelternabend mit Wahl der Klassenelternsprecher und des Elternbeirats statt. Wir freuen uns, wenn sich viele Eltern zu Wahl stellen und unsere Schule aktiv mitgestalten.

Wir wünschen allen einen schönen Schulstart!

Hier finden Sie Informationen zur Zusammenarbeit von Eltern-Schule-Kita.